Rezension: Das Lied Der Krähen

Lesegrund:

 

Ein Fantasyroman mit solch einem coolen Cover?! Der Inhalt ein Mix aus Game of Thrones und Ocean's Eleven?! Hier konnte ich nicht widerstehen ;-)!...

 

Inhalt:

 

"Sechs unberechenbare Außenseiter - eine unmögliche Mission.

 

Ein Dieb mit der Begabung, aus jeder Falle zu entkommen. Eine Spionin, die nur "das Phantom" genannt wird. Ein Verurteilter mit einem unstillbaren Verlangen nach Rache. Eine Magiern , die ihre Kräfte nutzt, um in den Slums zu überleben. Ein Scharfschütze, der keiner Wette widerstehen kann. Ein Ausreißer aus gutem Hause mit einem Händchen für Sprengstoff.

 

Höchst unterschiedliche Motive treiben die sechs Außenseiter an, die einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt befreien sollen. Kaz Brekker, Meisterdieb und Mastmine, ist nicht der Einzige, der Geheimnisse vor den anderen verbirgt - und natürlich steckt weitaus mehr hinter dem Auftrag, als die sechs "Krähen" ahnen können..."

 

(Textquelle: Leigh Bardugo /KNAUR Verlag)

 

Meine Meinung:

 

Leigh Bardugos "Das Lied der Krähen" ist ein dunkler, kluger und komplexer Fantasyroman. Ihr Schreibstil ist gehoben und ernst, indes ihre Protagonisten sorgfältig ausgearbeitet sind. Diese Zusammensetzung erfordert  die ungeteilte Aufmerksamkeit des Lesers, da ansonsten die Zusammenhänge und die Spannung schnell verloren gehen.

 

Die Autorin greift trotz des Genres "Fantasy" zu weltlich historischen und aktuellen Themen wie Hexenverfolgung, Fremdenhass, Ausgrenzung und Kriminalität aus Armut. In diesem Sinne entsteht ein Fantasyroman, dessen Thematik kontemporär und greifbar erscheint. Dies spiegelt sich auch in der Ausarbeitung ihrer Protagonisten und Charaktere wider, in der jeder eine Vergangenheit besitzt, welche die Grundlage der Gefühle und Handlungen darstellt. Und am Ende steht alleine die Liebe, welche die Grenzen zwischen Menschen überwinden kann,

 

Das Buch "Das Lied der Krähen" endet mit einem Cliffhanger. Der zweite Teil der Reihe "Das Gold der Krähen" erscheint  voraussichtlich am 03. September 2018. 

 

 Fazit:

 

"Das Lied der Krähen" ist ein dunkler, ernster und kluger Fantasyroman. Wer eine magische verzauberte Welt à la Harry Potter oder eine Liebesgeschichte à la Twilight sucht, wird jedoch enttäuscht werden...

 

Weitere Informationen:

 

Titel: Das Lied der Krähen

Autor: Leigh Bardugo

Verlag: Knauer HC (2. Oktober 2017)

Genre: Fantasy

Seitenzahl: 592 S.

Preis: 16,99 €

ISBN: 978-3426654439

Kommentar schreiben

Kommentare: 0